HERZLICH WILLKOMMEN BEIM RKCO – DEM RODENKIRCHENER KAMMERCHOR UND ORCHESTER
Nächste Konzerte
Sonntag, 07.03.2021, 18:00,
Ev. Reformationskirche Köln Bayenthal
Mehlemer Str. 29 / Ecke Goethestraße
50968 Köln
 

 » Hall und Widerhall «

Werke von:

J. Haydn und W.A. Mozart bis Bernard Herrmann und Pink Floyd

 

Ausführende: Rodenkirchener KammerOrchester


Leitung: Peter Stein

 

Das macht, es hat die Nachtigall
Die ganze Nacht gesungen;
Da sind von ihrem süßen Schall,
Da sind in Hall und Widerhall
Die Rosen aufgesprungen.

 

(Theodor Storm, Die Nachtigall (1855))

 

Das akustische Phänomen des Echos zeigt, wie eng Musik mit unserer Wahrnehmung des Raums verbunden ist. Abstände, die wir momentan einzuhalten gezwungen sind, lassen uns nachdenken über das Empfinden von Nähe.
Das Programm des Rodenkirchener Kammerorchesters vereint ganz unterschiedliche Aspekte von Hall und Widerhall, wie sie Theodor Storm poetisch in seinem Gedicht über die Nachtigall ausdrückt.
Echos im Raum, vom Venezianer Gabrieli im 17. Jahrhundert in prächtiger Mehrchörigkeit für den Markusdom komponiert, treffen auf autobiografische Reflexionen des genialen Filmkomponisten der Hitchcock-Klassiker Bernard Herrmann.
Musik, die für räumliche Distanzen komponiert wurde, wie Haydns „Echosextett – in zwei Zimmern aufzuführen" oder Griegs Volkslied, dass sich auf die traditionellen norwegischen Hirtenrufe bezieht, trifft auf die psychedelischen Bilder in „Echoes" von Pink Floyd.
Das Rodenkirchener Kammerorchester lädt sie ein zu dieser musikalisch-poetischen Assoziationskette.

 

Peter Stein, www.rkco-koeln.de

 

----------------------------------------------------------------------------

WICHTIGER HINWEIS

Über die zukünftigen Einschränkungen infolge von Hygiene-
regelungen können wir noch keine Aussagen machen.

Der Kauf von Tickets ist dennoch ausschließlich im Voraus über
rkco@gmx.net bis zum 03.03.2021 möglich.

Keine Abendkasse!

 

Anmeldung bitte unter: rkco@gmx.net

Eintrittspreise: € 15,- / ermäßigt: € 10
                                  (Schüler, Studenten, Kölnpass)

==========================================

 

Für den 26. und 27. Juni 2021 ist in Vorbereitung:

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Lobgesang (1840),
                                                 op. 52 (MWV A 18)

Sinfoniekantate für Soli, Chor, Orchester und Orgel

 ==========================================

Ein weiteres Chorkonzert ist für Ende November 2021 geplant:

Arthur Honegger: Le Roi David (1921)

Symphonischer Psalm in drei Teilen
für Chor, Soli und kleines Orchester

nach dem Drama von René Morax
(Aufführung in deutscher Sprache)

 

Ausführende:
Rodenkirchener KammerChor
Rodenkirchener KammerOrchester
Leitung: Arndt Martin Henzelmann

 

Aufführungstermin und -ort werden in Kürze an dieser Stelle
bekannt gegeben.

 

----------------------------------------------------------------------------

 

 

MITGLIEDERBEREICH
ANMELDUNG
Benutzername:
Kennwort:

Anselm Rogmans wird 80


Gründer und langjähriger Leiter des Rodenkirchener Kammerchor und Orchesters wird 80

mehr lesen

***Links***
Link zu unserer Facebook Seite